Trauergruppe

Trauergruppe ab Oktober in Erbach

Die Hospizgruppe Donau-Schmiechtal bietet ab 12.10.2022 eine feste Trauergruppe für Frauen und Männer an, die um einen nahestehenden Menschen trauern.

Mit dem Tod eines geliebten Menschen ändert sich auf einmal alles.

Es gibt ganz neue Herausforderungen zu bewältigen.

Die Trauergruppe bietet Raum für Austausch und Begegnung aber auch Schweigen und Stille mit anderen, die ebenfalls den Verlust eines geliebten Menschen erlebt haben.

Trauernde finden in der Gruppe einen Ort, an dem sie ihrer Trauer mit ihren unterschiedlichen Gefühlen Raum geben können, Impulse bekommen, neue Perspektiven gewinnen und Antworten auf Fragen erhalten.

Es finden insgesamt 6 Abende statt, die sich mit dem Thema „WEG“ befassen.

Die Trauergruppe startet mit dem ersten Treffen am 12.10.2022.

Unter der Leitung von ausgebildeten Trauerbegleiterinnen trifft sich die Gruppe alle 2 Wochen mittwochs von 18.30 bis 20.00 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde in Erbach, Jahnstraße 33.

Weitere Termine: 26.10.22; 09.11.22; 23.11.22; 07.12.22 und 21.12.22

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 6 Personen.

Bei Teilnahme erheben wir einen Unkostenbeitrag von 10 Euro und bitten um Anmeldung bis zum 06.10.2022.

Ein Informationsabend zur Trauergruppe findet statt am 29.9.2022 um 18.30 Uhr ebenfalls im evangelischen Gemeindehaus in Erbach. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter der Telefonnummer 0172-42 18 194, per E-Mail oder persönlich im Hospizbüro.